Hof Ensemble mit 32 Hektar arrondiert, zwei Wohnhäuser und Stallgebäude, Lage in der Natur

Lage:

Die Gemeinde Wallsbüll liegt ca 10 km westlich von Flensburg entfernt und gehört zum Amt Schafflund, das aus 13 Gemeinden besteht. Die Gemeinde hat einen überdurchschnittlichen Wohn- und Freizeitwert entwickelt und zeichnet sich durch optimale Verkehrsanbindungen aus.

Von der B 199, die an der Gemeinde entlangführt, profitierten die Bürger sehr. Auf dieser Hauptverkehrsader zwischen Nord- und Ostsee fahren im 30-Minutentakt Schnellbusse, die von der Bevölkerung stark frequentiert werden und mancher Familie die Anschaffung des Zweitwagens ersparen. Ab 5.20 Uhr hat man die Möglichkeit, in 15 Minuten in Flensburg zu sein.Die Autobahn A7 – als Pendleranbindung- (im Norden nach Dänemark oder in den Süden Richtung Hamburg mit allen Zwischenstopps / kostenlosen Parkplätzen für Pendler) ist mit dem Auto von Wallsbüll aus über die B 199 in wenigen Minuten erreichbar.

Die Gemeinde befindet sich geographisch zwischen den Gemeinden Handewitt, Schafflund und Medelby. Diese drei Gemeinden sind von Wallsbüll aus schnell zu erreichen und bieten drei Schulen zur Auswahl und viele Einkaufsmöglichkeiten. Wallsbüll selbst hat einen netten kleinen Kindergarten mit einer U3 und einer Ü3-Gruppe. Wir bieten Seniorenwohnungen, haben eine funktionierende Gaststätte, einen Bäcker mit Café, einen Friseur, eine Autowerkstatt, Physiotherapie, Annamnese, Fußpflege, einen Blumenladen, eine Fahrschule und ein Gewerbegebiet mit vielen Handwerksbetrieben.                                                                                                              Die Freizeitmöglichkeiten in Wallsbüll sind sehr vielfältig. Hier gibt es viele intakte Vereine, eine große Feuerwehr und ein Dorfgemeinschaftshaus mit Freizeitanlage. Einzelheiten finden Sie auch unter der Rubrik Tourismus.                                                                                                  Wallsbüll hat eine Kirche mit Pastorat und einer eigenen Pfarrstelle. In unserer Gemeinde finden sich auch viele Einrichtungen der dänischen Minderheit wie eine dänische Schule und ein dänisches Pastorat mit Pfarrstelle.

Die Gemeinde zeichnet sich durch geringe Hebesätze, niedrige Abwassergebühren und niedrige Hundesteuer aus. Es gibt keine Gebührenbeitragssatzung und auch keine Regenwasserabgabe. Die dörfliche Gemeinschaft in unserem Ort funktioniert gut und Neubürger werden freundlich aufgenommen und schnell ins Dorf integriert.

In der Freizeitanlage Wallsbüll finden Sie einen Grillplatz mit Sitzgelegenheiten und einen Abenteuerspielplatz.  Hier bieten die Wallsbüller Vereine viele Aktivitäten an und die Feuerwehr und die Gemeinde führen hier viele öffentliche Veranstaltungen durch.                                                                                                                 Der Freizeitspaß Draisinenbahn, beginnt in Leck in Nordfriesland und endet in Wallsbüll. Ein schöner Ausflug für die ganze Familie durch die Natur Nordfrieslands und den Wallsbüller Wald.                                                                                           Wallsbüll biete eine wunderbare Natur und ist von einem eiszeitlichen Urstromtal durchgezogen. Die Landschaft ist geprägt von schönen Wiesen, die Knicks, Acker und Waldflächen und Naturschutzprojekten.

Der Hof liegt fast alleine in der Natur, in der Nachbarschaft mit viel Abstand sind zwei weitere Gehöfte. Die Lage wird ein wenig beeinträchtigt durch die Nähe der B 199, auf dem Hof selbst bekommt man aber nur sehr wenig davon mit. Dies wird mehr als entschädigt durch den wunderschönen Blick in die Natur und Landschaft.

Ausstattung und Gebäude:

Dieser Hof beeindruckt jeden der hierher kommt. Durch die hübschen Gebäude, den hervorragenden Zustand und die Anordnung.

Es gibt zwei Wohnhäuser, die beide in Topzustand sind. Das Betriebsleiterhaus hat ca. 200qm Wohn und Nutzfläche, es wurde laufend modernisiert.

Angenehm ist der große Wohn und Essebereich mit ca. 50qm, im Essbereich steht ein gemütlicher Kaminofen. Aufteilung und Zimmergrößen, siehe Grundrisse und Wohnflächenberechnung.  Heizung mit Öl, Energieausweis (Verbrauchausweis) vom 03.07.2019 gibt den Energieverbrauch Stufe B 65,93kWh/m² an.

Zum diesem Haus gehört eine im Stil des Hofes, 1997 neu gebaute Doppelgarage mit Dachboden ca. 7,30m x 5,30m groß. (Siehe auch Fotos und Lageplan)

Das zweite Wohnhaus wurde 1998 gebaut und ist in annähernd neuwertigem Zustand.

Es bietet ca. 110qm Wohn und Nutzfläche, mit der eher offenen Aufteilung und gute Ausstattung bietet das einen herrlichen Wohnkomfort. Der große Terrassenbereich lädt in der warmen Jahreszeit dazu ein, viel Zeit draußen zu verbringen.

Siehe Grundrisse, Innenaufnahmen und Wohnflächenberechnung.

Heizung erfolgt mit einer Ölheizung von 1998, der Energieausweis (Verbrauchsausweis) vom 03.07.2019 gibt den guten Wert Stufe C 78,82kWh/qm an.

Zu diesem Haus gehört eine im Jahr 2000 gebaute große Doppelgarage mit Geräteraum ca. 8,00m x 6,50m (siehe auch Fotos)

Durch den HWR Bereich des Betriebsleiterhauses, entsteht die Verbindung zum Stallgebäude, dieses bietet ca. 390qm Nutzfläche im Erdgeschoss und ca. 250qm auf dem Dachboden. (siehe Grundriss und Fotos)

Ein im Stil des Hofes gebauter Pferdestall, ist ca. 16,30m x 6,30m groß, bietet 3 große Laufboxen. Angebaut ist ein Futter und Gerätelager ca. 16,80m x 6,30m groß.

Ein Pultdachgebäude ca. 17,00m x 5,00m kann als Stall oder für Geräte und Maschinen genutzt werden.

Zum Hof gehören arrondierte 32 Hektar Land, davon 16 Hektar mit Ackerstatus und 16 Hektar Grünland. Ungefähr 2,5 Hektar Bauerwartungsland welches nicht am Hof liegt, sondern bei der Gemeinde, könnten ebenfalls erworben werden, gehört aber zunächst nicht zum Angebot.

Verkaufspreis:

Der Hof wird mit einem hervorragenden Preisleistungsverhältnis angeboten, € 1548000,- für den gesamten Hof mit allen Gebäuden und ca. 32 Hektar Land.

Besichtigung:

Jederzeit mit mir und nach vorheriger Terminabsprache möglich. Überzeugen Sie sich selbst von diesem ungewöhnlich guten Angebot und welche Chancen Ihnen dort geboten werden.

Vermittlungsgebühr:

Nach Vertragsabschluß ist vom Käufer eine Vermittlungsgebühr von 3,95% inklusive Mwst. von der gesamten Kaufsumme an mich zu zahlen. Alle Angaben in diesem Expose sind ohne jegliche Gewähr für die Richtigkeit. Auf die Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht, wird ausdrücklich hingewiesen.