Ackerland Osteuropa Teil 1

Eine sichere Kapitalanlage mit hohem Gewinn Kriterien des Anlageobjektes rechtliche Absicherung des investierten Kapitals sicher vorhersehbarer Wertanstieg für den Investor abzuschätzende Krisenfestigkeit besonders starke Profitierung vom EU-Beitritt gesicherte ständige Rendite keine ständige Instandhaltung und keine aufwendige Verwaltung Ackerboden – unbekanntes weiterlesen…

Ackerland Osteuropa Teil 2

Eine sichere Kapitalanlage mit hohem Gewinn II Ackerland in Osteuropa, Lettland – gewaltige Wertzuwächse durch den bevorstehenden EU-Beitritt lettisches Ackerland ist wegen einer noch kaum vorhandenen modernen industriellen Agrarwirtschaft nach westlichem Standard noch vollkommen unterbewertet Ackerland in Lettland wird durch weiterlesen…

Lettland auf dem Weg nach Europa

Lettland – „Meeting Point of Two Worlds“ Seit der Unabhängigkeit im Jahre 1991 hat die Ostseerepublik Lettland eine bemerkenswerte Entwicklung genommen: Es wurde ein Emerging Market mitten in Europa geschaffen – ohne die politische und ökonomische Stabilität aus den Augen weiterlesen…

Hoher Sicherheitsfaktor

Landwirtschaftliche Nutzfläche – trotz des hohen Sicherheitsfaktors beträchtliche Wertzuwächse Für viele ist landwirtschaftliche Nutz- fläche eine vollkommen unbekannte Möglichkeit der Kapitalanlage. Dieses erweist sich angesichts der Vielzahl der Vorteile, nicht zuletzt wegen der teil- weise erheblichen Wertsteigerungen als verwunderlich. Als weiterlesen…

Vom EU-Beitritt besonders stark profitierender Investitionsbereich

Landwirtschaftliche Nutzfläche – eines der am stärksten vom EU-Beitritt profitierenden Investitionsbereiche Der Wert des Ackerlandes bestimmt sich grundsätzlich unabhängig von sämtlichen denkbaren Umgebungsbe- dingungen nur nach der Bodenquali- tät, rentablen Bewirtschaftungsvor- aussetzungen durch ökonomisch zu- sammengelegte Flächen, dem Klima und weiterlesen…

Lettische Impressionen

Besucht man den von Deutschland nur 650 km entfernten Baltischen Staat Lettland das erste Mal, ist man von dem inzwischen erreichten Standard des Landes vollkommen überwältigt. Scheinbar ist Lettland, von Europa nahezu unbemerkt, still und leise erwacht. Insbesondere Riga zeigt weiterlesen…

Landwirtschaft in Lettland im Bild

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion erlitt die lettische Agrarwirtschaft nahezu einen Totalzusammenbruch. Der überwiegende Anteil der von lettischen Staatsbürgern weitergeführten Kolchosen stellte seine Tätigkeit schon sehr bald ein. Nach einem fast zehnjährigen Stillstand, der zu einer Brache des Großteils der weiterlesen…